-->
   
 
  Almabtrieb
 
"
Almabtrieb

Während Peter K., Jens, Peter M. und Kai sich nach Italien aufmachten, um den Ätna und den Vesuv zu erklimmen, traf sich der Rest (abgesehen von Detlef, der um seine Gesundheit ringt: GUTE BESSERUNG!)  in Raisdorf beim Almabtrieb. Bei morgendlichen frischen 2° trafen wir am Start schon gleich Jutta. Nach kurzem Hallo fanden wir uns beim Kaffee in der Halle wieder. Später gesellten sich dann auch Jürgen, Thomas, Michel, Henning, Kerstin und Heinz dazu. Nach gemächlichem Einrollen, teilweise sogar "stop and go" auf dem Radweg und den engen Straßen, ging es zügig weiter. Gerald, Marc, Jutta und ich fuhren die 110km-Strecke, die Anderen entschieden sich für die 75km-Schleife. Heinz war selbst die lange Tour wohl nicht genug und machte noch einen Abstecher, so dass Michel am Ziel einige Zeit auf ihn warten mußte, um gemeinsam den Rückweg anzutreten.
Das war ein schöner Saisonabschluß und macht Freude auf den nächsten Sommer.
 
  Heute waren schon 1 Besucher (11 Hits) hier!